Einschränkungen von Google Apps for Work als Privatnutzer

Ich war ja schon immer ein kleiner Nerd… In der 6. Klasse (2006) hatte ich schon meine erste E-Mail Adresse – damals noch bei GMX. Natürlich nur hochgradig wichtige E-Mail bekommen.. Und Werbemails von GMX. Wie ich es gehasst habe.

Nächste Station: AOL. (Dazu sage ich mal nix) -Dann kam die erste eigene Domain & Exchange. Hosted Exchange für 7,99€ pro Monat. Mensch ich habe es geliebt. Und bezahlt.
Natürlich musste ich auch meine Mutter von dieser Plage GMX retten. Exchange Hurra. Monatsrechnung steigt.
Blöderweise sind 15€ p.M. ne Menge Geld für einen Schüler und für E-Mails. Also musste was neues her.

Bildschirmfoto 2016-02-25 um 19.44.57.png

Darf ich vorstellen: Google Apps for Business – heute Google Apps for Work.

Weiterlesen „Einschränkungen von Google Apps for Work als Privatnutzer“